Xfce Wiki

Sub domains
 

Site Tools

Translations of this page?:

12. Chemnitzer Linux-Tage 2010

(For those of you who don't speak German, this site is about a the “Chemnitz Linux Days”, big German Open Source event where we plan to provide a Xfce booth to represent the project.)

Veranstaltung

Ort: Hörsaal- und Seminar-Gebäude der Technischen Universität Chemnitz

Datum: 13. und 14. März 2010

Internetseite: chemnitzer.linux-tage.de

Standinformationen:

  • Angemeldet von Enrico
  • Ausstattung:
    • 1 Tisch (80×80)
    • ausreichend Stühle
    • 1x LAN
    • 1x Strom (1000 W)
    • 2x Plakataufsteller A0
    • 1x Plakat gesponsert von den Organisatoren

Materialien (Wer bringts mit)

  • Installationsmedien: ??? (Fedora bringt auf jeden Fall welche mit, wollen wir weitere?)
  • Kabelgedöns:
    • Steckerleiste(n) (Strom) - 6-er Steckerleiste mit Überspannungsschutz von Enrico
    • Switches (LAN) - 8 Port GB Switch von Christoph
    • Netzwerkkabel - enrico: jeder bringt das für seine(n) Rechner selbst mit
    • Xfce-T-Shirts - Fabian: Hellblau, Kostenpunkt 10-20 Euro pro Stück, hellblau, Hanes oder Fruit of the Loom, BIG_XFCE_Logo hinten, vorne Maus-Logo auf der Brust
  • Proberechner imac g3 damit Besucher wild rumklicken können - kann Simon mitbringen falls gewünscht - enrico: ist gewünscht!

Merchandise

  • T-Shirts (auf jeden Fall für uns als Standbetreuer)
  • Aufkleber (Beispiel, rund 150 Stk sind bestellt)
  • Installationsmedien (Fedora stellt Live-CDs, siehe oben)
  • anderer Kram nötig? (Pins oder sowas?)

Teilnehmer (Anwesenheit Tag/ Zeit)

  • Enrico Tröger (evtl. Freitag Abend, Samstag 8-24 Uhr, Sonntag 0-18 Uhr)
  • Dominic Hopf (same as Enrico)
  • Fabian Nowak (Anreise Freitag Nachmittag, Samstag 8-24 Uhr, Sonntag 8-18? Uhr)
  • Simon cassmodiah Wesp (Anreise Samstag 0800, permanente Anwesenheit (Vorlesungsbesuche werde ich Vor-Ort mit den anderen Teilnehmern absprechen)
  • Christoph Wickert (Freitag Nachmittag - Sonntag Abend)

Anreise (zwecks Mitfahrgelegenheiten)

  • Enrico: Köln → Siegen → Gießen → Eisenach → Erfurt → Chemnitz
  • Fabian: Karlsruhe → Chemnitz
  • Simon: (Freitag Pascal: Hanau → Gelnhausen → Wächtersbach → Schlüchtern → Fulda) (Freitag Stefan: Aura → Hammelburg → Bad Brückenau → Fulda) Fulda → Bad Hersfeld → Eisenach → Erfurt → Chemnitz (noch 1 freie Übernachtungsmöglichkeit in Fulda inkl. Frühstück; noch 1 freier Sitzplatz)
events/2010/chemnitzer_linuxtage.txt · Last modified: 2010/10/02 17:26 (external edit)