Xfce Wiki

Sub domains
 

Webseiten-Werkzeuge

Diese Übersetzung ist älter als das Original und ist eventuell veraltet. Änderungen zeigen.
Übersetzungen dieser Seite?:

Wie du etwas beisteuern kannst

Einfache Aufgaben

Du möchtest etwas beisteuern, aber nicht weißt wie? Dass Du Dich engagieren möchtest, zeigt dass Du mit dem Projekt zufrieden bist und ihm helfen möchtest, weiter zu kommen. Du könntest damit anfangen, Dich mit den Leuten im IRC Channel zu unterhalten, so fangen viele „Neulinge“ an. Du könntest auch Artikel oder Blogeinträge schreiben oder Du übernimmst die Zügel und verwaltest ein Unterprojekt. Durch Dein positives Verhalten kannst Du auch das Xfce Entwicklerteam motivieren.

Die häufig gestellten Fragen zu aktualisieren ist oft anstrengend, aber nicht wenn Du sie auf dem Laufenden hältst. Von Zeit zu Zeit im Forum auszuhelfen ist genauso nützlich. Mach ein paar coole Bildschirmfotos und zeige sie herum. Oder erstelle ansprechendes Artwork. Genauso könntest Du die Seiten dieses Wikis füllen. Oder vielleicht hast Du neue Vorschläge für diesen Internetauftritt?

Es gibt nicht immer etwas zu tun, aber zu verschiedenen Zeiten immer wieder ein wenig.

Übersetzung

Xfce zu übersetzen gibt dem Projekt die Chance von mehr Leuten genutzt zu werden. Du möchtest ja auch kein Programm, dass nur in Englisch verfügbar ist, oder?

Xfce benutzt eine Transifex Plattform für Übersetzungen. Sobald Du Dich registriert hast, kannst Du dem Übersetzungs-Team Deiner Sprache beitreten und sofort mit der Übersetzung beginnen. Du kannst Dich auf der Plattform auch mit anderen Übersetzern treffen und eure Ergebnisse teilen.

Wenn Übersetzungen neu für Dich sind, wird Dir hier alles erklärt.

Fehler melden

Das erste, was Du tun solltest, wenn Du mitarbeiten möchtest, ist den Entwicklern zu sagen, dass Du ihre Anwendung schätzt und was Du daran vermisst. Teile ihnen einfach Deine Gedanken mit. Du wärst überrascht, wenn Du wüsstest, wie viele Nutzer dies niemals tun. Dabei benötigt es kaum Zeit, kurz seine Gedanken auszutauschen und das Ganze ist sehr nützlich, sowohl für die Entwickler als auch für die Endbenutzer.

Eine andere Sache ist es, Anwendungen zu testen und Fehler zu berichten. Hierfür gibt es aber ein paar Schritte, die Du beachten solltest. Ein formloser Bericht reicht, wenn es ein Fehler ist, muss er einfach zu reproduzieren sein. Sollte es eine Anfrage für eine weitere Funktion sein, bedenke das sie nicht zu abstrakt ist. Anwendungen in einer neuen Version zu testen ist nützlich, aber diese Anwendung aus git zu beziehen und dann zu testen hilft den Entwicklern Fehler direkt, noch vor dem Veröffentlichen einer neuen Version, zu beheben. So lernst Du den Code auch direkt richtig kennen.

Der erste Ort um die Entwickler wissen zu lassen, was Du denkst und was Dir in ihren Anwendungen fehlt, ist die Xfce Benutzer Maillingliste. Sie ist öffentlich und jeder kann hier mitlesen und Kommentare schreiben. Du kannst die Entwickler auch direkt kontaktieren, ihre Email Adressen stehen in den Anwendungen, die Du nutzt.

Interessante Themen werden normalerweise in das Bugzilla übernommen, dies ist auch gleichzeitig die zweite Möglichkeit mit den Entwicklern in Kontakt zu kommen. Wenn Du einen neuen Fehler melden möchtest, brauchst Du dort ein Konto. Wenn du den Bericht erstellst, kannst du die entsprechende Anwendung auswählen und die treffende Art: normaler Fehler oder Verbesserung.

Fehler beheben

Der offensichtliche Beitrag hier ist zu programmieren. Sende Patches oder Deine eigenen Features ein und so weiter. Es gibt hier keinen genauen Plan. Patches kannst Du in Bugzilla einsenden.

Falls Du keine Idee hast, welche Funktion Du implementieren könntest, schau einfach mal im Bugzilla nach, dort gibt es genug Tickets. Auch wenn nicht alles Fehler sind, manches sind auch Anfragen für weitere Funktionen. Eine Liste gibt es hier.

de/contribute.txt · Zuletzt geändert: 2012/01/10 23:08 von cwickert